Herzraten-Variabilität-Messung im CCD – Coaching Center Dieburg GmbH

Ab in Ihr stresskontrolliertes Leben! Lernen Sie Ihren Stress zu managen durch eine wissenschaftliche Methode.

Top-Manager und Spitzensportler setzen Herzraten-Variabilitäts- (HRV) Trainings bereits seit Jahren erfolgreich zur Stress-Reduktion und Leistungssteigerung ein. Wenn Sie psychisch anstrengende Aufgaben durchführen müssen, dann kann ein HRV-Training ein guter Weg zu einer besseren mentalen Widerstandsfähigkeit sein.

Das HRV-Training stärkt den Parasympathikus. Dieser Nerv kann bei Stress als interne Bremse des Nervensystems betrachtet werden. Eine gute HRV führt zu einer gesunden Entspannung. Bei vielen psychischen Problemen oder in täglichen Stress-Situationen ist die Herzraten-Variabilität meistens niedrig. Daher hat ein HRV-Training häufig einen hilfreichen Einfluss auf psychotherapeutische Therapien.

Zur genauen Beurteilung der Herzraten-Variabilität biete ich Langzeit-Messungen an, die über einen Zeitraum von 24 Stunden gehen. Diese Messungen können Stress-Situationen gut identifizieren. Daraufhin können individuelle HRV-Trainingsprogramme für Sie konzipiert werden. Das HRV-Training kann auch gut mit einem Neuro-Feedback-Training kombiniert werden, um bspw. Krankheitsbilder wie Tinnitus, Bluthochdruck, Zwänge, Depressionen oder Burn-out zu therapieren.

Möchten Sie wissen, ob ein HRV-Training Ihnen helfen kann mit eigenen Stress-Situationen oder psychischen Problemen entspannter umzugehen? Ich berate Sie gerne.

Kommen Sie zu unserem Workshop „Mit HRV-Trainings Burnout und Stress bekämpfen“ vorbei. Er findet am Samstag, den 16.03.2019, von 14:00 bis 17:00 Uhr statt und ist begrenzt auf 6 Teilnehmer. Die Kosten betragen 50,- €.

Mit guten Wünschen

Dr. phil. Ralf Friedrich

Beitrag bewerten
Facebooktwitterpinterestlinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.